Das ist dein Leben. Du bist mitten drin

Montags-Impuls_ Leben

Einer meiner Lieblingsfilme ist “Soul” (Werbung ohne Auftrag).

Am Ende des Films hört die Hauptfigur eine Geschichte über einen Fisch und den Ozean.

Der Fisch im Ozean

“Ein junger Fisch schwimmt zu einem älteren Fisch und sagt:
“Ich bin auf der Suche nach dem, was alle ‘Ozean’ nennen.”

“Ozean?” fragt der ältere Fisch. “Da bist du gerade mitten drin!”

“Das hier?” sagt der junge Fisch. “Das ist doch nur Wasser. Wo ich hin will ist der Ozean.”

Der Alltag

Womöglich kennst du dieses Gefühl, das den jungen Fisch bewegt.
Ich kenne es sehr gut.

Manchmal fühlt sich unser Alltag wie eine Endlosschleife an.
Täglich grüßt das Murmeltier.
Der Wecker klingelt.
Aufstehen. Duschen. Frühstücken.
Das Kind für die Kita fertig machen.
Auf zur Arbeit.



Nächster Tag, nächste Runde.

Ist es das, was wir wollen.
Wofür wir hier sind?
Gibt es da nicht mehr?
Wir suchen nach dem Ozean.

“All diese Tage, die kamen und gingen:
Ich hätte nicht gedacht, dass sie das Leben sind.”
Stig H. Johannson

Wir sind mitten drin

Das, was du hier und jetzt erlebst, das IST dein Leben.
Du bist mitten drin.

“Es gibt zwei Arten sein Leben zu leben:
Entweder so als wäre nichts ein Wunder
oder so, als wäre Alles ein Wunder.
Ich glaube an Letzteres.
Albert Einstein

Ich habe das Gefühl, dass es nicht darum geht irgendetwas zu finden, sondern uns wieder für das Wunder des Lebens zu öffnen – im Hier und Jetzt. Mit einem wachen Blick und Geist auf alles zu schauen. Dem Leben mit einem offenen und weiten Herzen zu begegnen. Innezuhalten in unserem Streben und Wollen. Wahrzunehmen, was ist. Dann öffnen wir die Türen in unserem Alltag, durch die sich das Leben wie ein Wunder entfalten kann.

“Ich fühle, dass Kleinigkeiten,
die Summe des Lebens ausmachen.”
Charles Dickens

Ich wünsche dir, dass du den “Ozean” im Hier und Jetzt wahrnimmst,
Katja

P.S. Fragst du dich gerade, ob das nicht im Gegensatz zu einem PurposeCoaching steht?
Mein Anliegen ist es dir bewusst zu machen, was für ein Wunder du selbst bist – Hier und Jetzt – mit all deinen Qualitäten, die durch dich in die Welt kommen wollen für das, was dir – Hier und Jetzt – am Herzen liegt.

Schreibe einen Kommentar